Aktivitäten, Drachentasche

Faltstern Workshop 2018

Der Rodgauer Workshop ist eigentlich Pflichtprogramm für mich. Fast jedes Jahr laden Marcus, Thorsten und Paul zum Workshop ein. Dieses Jahr zusammen mit Florian von der Bannerinnung. Als weitere Helfer müssen Siggi für die Location und Rainer als Dritte Hand erwähnt werden. ?

Die ersten Bilder von Florian tauchten im Winter auf Facebook auf. Zuerst noch als Papiersterne, kurze Zeit später als Drachen.. ?

Marcus baute dann eigene Verbinder mit seinem 3D Drucker.

Mich hat das damals schon beeindruckt. Als dann Anfang des Jahres die Frage aufkam ob Interesse an einem Workshop besteht, wusste ich, da versuche ich mitzumachen. Ist der doch immer recht schnell ausgebucht. Zwei Termine wurden dann zur Verfügung gestellt.

Mein Termin war dann der 7 April 2018 morgens früh, in der Kantine der Stadtwerke Neu-Isenburg. Wie immer viele Freunde und Bekannte getroffen.

Nach einer kurzen Einweisung, konnte es losgehen. Zuerst musste man sich für eine Version des Sterns entscheiden. Danach dann der Zuschnitt, das lustige Falten des Tuches und das anschließende nähen.

Eine sehr interessante Erfahrung das ganze! Falten und Nähen. Ich bin wirklich begeistert wie die verschiedenen Sterne im Gegenlicht zur Geltung kommen. Das wird nicht mein letzter Stern sein.. ?

Vielen Dank an die super Organisation und Hilfe während des Workshops! Ich bin gerne wieder dabei in 2019.