Drachentasche, Projekte

Neues in der Drachentasche! Ein Mainzelmännchen…

Nachdem der letzte Workshop, an dem ich teilnahm, im Ergebnis eher deprimierend war (wer erinnert sich noch an das Krokodildesaster?), freute ich mich in der letzten Woche schon auf das Wochenende vom 09.01. bis zum 11.01. 2015.

Hatten wir doch schon recht lange den ersten Workshop im neuen Jahr an diesem Datum geplant. Ziel des gemeinsames Nähens war ein wirklich tolles Motiv… Jeder sollte am Ende stolzer Besitzer eines Mainzelmännchens sein.

So trafen dann auch einige der „üblichen Verdächtigen“  am vergangenen Wochenende im Rheingau, genauer in Kiedrich, um ausnahmsweise mal nicht die Rheingauer Weine zu testen, sondern, unter Anleitung und Mithilfe von KaLu zu schneiden, zu nähen und eine gute Zeit miteinander zu verbringen.

Am Ende hatte es auch jeder geschafft. Bis auf die Waage hatten alle „ihr“ Männchen fertig gestellt. Somit gab bzw. gibt es kaum nacharbeiten oder nachsitzen 😉 für zu Hause und es war, abgesehen von dem Spaß den wir alle hatten, am Ende auch ein erfolgreiches Wochenende und das Jahr 2015 hat auch drachenbautechnisch richtig gut begonnen 🙂

Hier noch einige Impressionen von Eva und mir.

1 Kommentare

  1. Christian sagt

    Ob Jan weiß, dass die Streifen, auf den Schuhen, verkehrt herum sind? 😉

Kommentare sind geschlossen.