Tag: 14. Januar 2017

Das fünfte Festival

Am Nachmittag ging es von Surat nach Saputara. Auf gut 1.100 Metern Höhe wurden wir mit Sonne und richtig gutem Wind für die Anreise belohnt. Das Drachen steigen lassen ging richtig gut. Z.T. war es sogar hektisch auf dem Flugfeld. Das war etwas klein und, wie auf den Bildern zu sehen ist, war am Himmel darüber eine Menge los 😎 Das drumherum war dann aber ernüchternd. Zum Glück sind wir eine wirklich gute Gemeinschaft und mit den ganzen tollen Leuten ist eine „Leidenszeit“ doch besser zu ertragen.

Das vierte Festival

Wo hat es nur hinverschlagen?!? 😯 Was waren das nur für zwei Tage?!? :shock:Wie heißt es doch…? Andere Länder, andere Sitten. bzw. Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erleben. Dabei hat unsere Rundreise ja durchaus gut angefangen. Wir waren in Surat und hier in einem echt netten Hotel und bei richtig schönem Wetter und gutem Wind hatten wir eine echt gute Zeit.