Alle Artikel mit dem Schlagwort: Fanø

Fanø 2014 Woche 2 Tag 1- Hessisches Inferno

Also unser Schleierdelta ne, ihr wisst ja. Er fliegt 🙂 Boah Watt’n Wind heute!! Kurz am Strand unserem Herrrumtreiber eine gute Heimreise gewünscht. Leider… Egal eh zuviel Wind. Wir haben heute eine Tradition gepflegt. Unseren zweiten Hessischen Tag. Jeder der wollte, durfte kommen und die anderen auch. Es gab Hessische Schmankerl wie Äbbelwoi, Handkäs mit Musik, Aahle Worscht und nicht zu vergessen der Schaub’sche Äbbelskrömbel! Es wurde sogar noch ein Micro Manta genäht unter der Leitung von Andreas Fischbacher. Als einziger Bayer, unter Hessen und Randhessen. 😛 Der Handkäs, der durch war, war der bessere!! Uff einmal waren alle weg.. Die erste Runde UNO mit Kürbiscremesuppe ausklingen lassen.

Fanø 2014 Tag 7 – von Deltas und dem bösen Wind

Zuallererst: unserer Schleierdelta fliegt wieder! Er hat eine 24 stündige Pause eingelegt um Wartungsarbeiten durchführen zu lassen. Vom Wetter her recht warm aber sehr windig. Der zweite große Zwerg musste heim wegen Schule. Mamas erster Tag im Zug. Hoffentlich klappt alles.. Wir waren dann am Waldspielplatz. So ein schöner Ort zum entspannen, wenn die Touris nicht wären 🙂 500g Matjes vom Fischhaus Loof in Husum mit Zwiebeln und frisch gebackenen Brötchen. Wahnsinn. Dann Versteigerung und der Krimi GER vs GHA Party bei Siggi wenn’s klappt.

Fanø 2014 Tag 5 – Von Micro Mantas und viel Wind

Morgens flog unser Schleierdelta noch, kam dann in einer Eiche runter und lag dort. Wir waren ja gestern früh auf dem Micro Manta Workshop mit Andreas Fischbacher. Komplett fertige Sets mit wirklich allem dabei. Kompliment an die Organisatoren!! Nur zusammen nähen, Innenschnüre einziehen und die Waage dran. Der kleine ist sooo putzig süß – einfach unglaublich. Es muss nicht immer 5m groß sein. Nachmittags eben die Rettungsaktion des Deltas. Abends Open Haus beim lieben 8er und Kohorten. Nein Grün ist nicht das neue Pink!!!

Schleierdelta Rettungsaktion

Wie ja mittlerweile bekannt ist unser Delta heute morgen runter gekommen. Querspreize gebrochen. Hab ihn nun aus dem Baum geholt, jetzt wird er verarztet. Morgen früh fliegt er wieder mit 8er spreize und 6mm Inlay 😉