Alle Artikel mit dem Schlagwort: Homepage

Erweiterung der Webseite

Was kann man machen wenn Wind und Wetter nicht gerade dazu einladen auf eine Wiese zu gehen und den Himmel zu schmücken? Da werden Anhänger ausgeräumt und die Drachen Winterfest verstaut, Drachenpatienten werden repariert, Drachenprojekte für den Winter geplant. In meinem Fall sind es verschiedene Projekte in Bezug auf Internetauftritte. Wir hatten schon vor einem Jahr die Idee eine eigene Seite zu kreieren auf der wir nur die Drachen darstellen die sich in unseren Drachentaschen befinden. Wir haben schon eine gewisse Datenbasis und auf die wollen wir aufsetzten um die Grundidee doch weiterzuverfolgen bzw. noch einmal aufzulegen. Im ersten Schritt steht das sog. Backend. WordPress ist auf der aktuellsten Version und die verschiedenen funktionalen Erweiterungen sind aktiv. Jetzt geht es um das Design und wenn das steht werden wir das Ganze mit unserem Blog verbinden. Der aktuelle Stand kann hier angesehen werden… viel Spass beim an- und durchklicken…

Ein bissl Blogwork…

Beim bearbeiten der letzten Artikel ist mir aufgefallen, dass eine kleine aber ganz wichtige Funktion bei unserer Seite fehlt. 😯 Wobei es bestimmt nicht die Einzige ist 😉 aber egal… Nach ein bissl suchen und basteln haben wir aber jetzt auch einen “Back to top” Knopf! 😀 “Back to top” Knopf?!? Was ist das? Was macht das? Ganz einfach… sobald man ein wenig nach unten scrollt um einen Artikel zu lesen oder Bilder anzusehen erscheint in der Ecke unten rechts ein kleiner schwarzer Pfeil (siehe Bild unten), wird dieser angeklickt springt man ohn viel drehen am Mausrad an den Beginn der jeweiligen Seite…   … wie gesagt es ist nicht viel was das macht aber hilft doch sehr bei der Navigation. Save

Team KitEvolution goes Social

Es ist ja immer so eine Sache mit dem Engagement im Web 2.0. Auf der einen Seite möchte man natürlich irgendwo an der Vernetzung partizipieren und freut sich über Seitenaufrufe, Kommentare und Diskussionen die über einen Auftritt im Web entstanden sind und/oder noch entstehen. Dementsprechend versucht man ja auch irgendwie “präsent” bzw. “drin” zu sein. Sei es eben mit einem Blog und/oder auch auf den unterschiedlichen Social Media Kanälen. 

Blogwork 2013

Im Rahmen einiger Veränderungen rund um das Thema KitEvolution haben wi uns entschlossen den Blog ebenfalls etwas umzubauen, anders zu gestalten und den Gegebenheiten etwas anzupassen. Es kann also in den kommenden Tagen immer mal wieder dazu kommen, dass sich kleine und grössere Veränderungen ergeben. Folgendes ist geplant: Änderung des Templates Anpassung der genutzten PlugIns Anpassung der genutzen Widgets Anpassung der einen oder anderen Funktion Anpassung von Kategorien, Seiten und Menüs Im grossen und ganzen soll die Seite besser auf diversen Endgeräten zu lesen sein. Ausserdem wollen wir eine stärkere Integration der diversen sozialen Netze über die wir anzutreffen sind und nicht zuletzt geht es auch darum vermehrt Inhalte zu setzen. Da diese wohl eher aus Bilder denn aus Texten bestehen werden möchten wir eben die gesamte grafische Darstellung dementsprechend auslegen. Es ist also ein durchaus grosses Programm was hier vorliegt. Wir hoffen aber das es sich am Ende lohnt und wir somit auch wirklich beginnen diesn Blog mit Leben zu füllen.