Wiese

So kann man es aushalten

Wie geplant und angedacht haben sich Jan und ich heute Vormittag auf der Wiese getroffen. Wir wollten so früh wie möglich da sein denn bei den Wetteraussichten standen die Chancen gut das der Parkplatz später reichlich voll werden sollte. Es war wohl so gegen 10:15 Uhr als ich auf der Wiese ankam. Kurzer Blick zum …

Weiterlesen

Es wird mal wieder Zeit für ein Fest!?!

Wir sassen zuletzt beim mittlerweile regelmäßigem „Türmchen bauen“ zusammen.

Während wir auf die Spare Ribs warteten bzw. verdauten sinnierten wir so vor uns in und kamen dabei auch darauf wie wenige Drachenfeste wir in diesem Jahr besucht haben bzw. noch besuchen werden.

Klar die eigentliche Saison steht ja noch vor der Tür und bei den Temperaturen der vergangenen Wochen liegt man ja vielleicht auch lieber am See oder am Meer.

Nichts desto trotz ist es schon auffällig, dass es in diesem Jahr nicht so richtig klappen wollte. Sei es Familie, Beruf oder Persönliches. Irgendetwas gab es irgendwie immer.

Weiterlesen

27. Familien-Drachenfest Rodgau

Es waren gute Nachrichten die in der letzten Woche vom Drachenclub Aiolos zu hören waren. Das Familien-Drachenfest kann wie gehabt Ende September stattfinden 🙂

Es gab u.a. das eine oder andere Thema mit der Stadt aber nachdem diese geklärt wurden, war es in der vergangenen Woche endgültig so weit. Der Termin für das 27.’te Familien-Drachenfest wurde seitens der Stadt Rodgau bestätigt.

Weiterlesen

Neues in der Drachentasche (Teil II.)

Wie vor ein paar Tagen geschrieben konnte ich mich nicht zurückhalten bzw. der HWV (Haben Wollen Virus) war zu stark für jedwede „Medikamente“. Die Folge war, dass ich bei Metropolis etwas Geld ausgegeben habe 😉

IMG-20150324-WA0002Die Jungs von Metropolis sind ja ziemlich schnell was Lieferungen angeht und somit klingelte der Mann von GLS am Montag vergangener Woche und ein ziemlich großes Paket stand in meiner Wohnung.

Weiterlesen