Alle Artikel in: Allgemein

Ein nicht gebrauchtes Déjà-vu

Wenn es irgendwie nicht so traurig wäre… aber wie schon im vergangenen Jahr ist der Sommer 2016, zumindest bis jetzt, auch nicht das Wahre. Okay, okay… nach dem Kalender war der eigentliche Sommeranfang 2016 erst vergangenes Wochenende und wir hatten in der vergangenen Woche tatsächlich zwei Tage die dem Monat Juni (und wir sind ja schon über die Mitte hinweg)  ansatzweise zur Ehre gereichten. Ansonsten… ist (war) es mal so was von zu nass. Noch schlimmer ist das es mal so was von keinen Wind hat (hatte) und um sich am Badesee faul hinzulegen ist (war) es schlicht zu kühl (Zumindest mir… MiMiMi). Für heute ist aber mal Wind angesagt. Lt. Windfinder (die ja erstaunlicherweise doch immer ziemlich genau liegen) sollen es bis zu 3 Bft. werden. Ich vermute es werden wieder Rodgauer Verhältnisse 😉 Nichts desto trotz geht es heute auf die Wiese. Die ist zwar verhältnismäßig hoch gewachsen aber zu Letzt hat das auch ganz gut geklappt. Es gibt ja auch noch ein bissl was zu testen. Ich würde gerne noch einmal den Eddy fliegen. …

KitEvolution Reloaded

Es ist bzw. war in den letzten Wochen und Monaten sehr still hier auf dem Blog und auch auf unserer Facebookseite. Nachdem Jan und ich beisammen sassen stellten wir fest, dass uns das Thema KitEvolution doch irgendwie so am Herzen liegt, dass wir nicht einfach hingehen möchten und das Projekt einstellen möchten. Ergo wollte jeder mal in sich gehen um zu überlegen was man machen könnte, wollte, sollte, müsste… Ich habe dafür eine gute halbe Stunde gebraucht 😉 Dann war mir klar wo, wie und was zu tun wäre bzw. wo man loslegen sollte. Im Ergebnis bedeutet das ein Stück weit „zurück auf Start“. Nein! Wir werden keinen bisher erstellten Inhalt löschen o.ä. aber wir werden den Blog und alle anderen Seiten auf etwas andere Beine stellen, etwas anders aussehen lassen um somit mit erneutem Spaß, erneuter Motivation und entsprechender Zeit neue Inhalte setzten. Dementsprechend beginnen wir damit den Blog etwas umzubauen und schreiben gleichzeitig auch neue Artikel. Es wird sich also ein bissl was tun und vor allem verändern. Ich für meinen Teil freue mich schon darauf 🙂 …

Ein kleines bisschen Blogwork

Es soll ja nicht langweilig werden 😉 Da wir in den letzten Tagen ja nun doch den einen oder anderen Artikel geschrieben und veröffentlicht haben (Keine Angst es kommt noch ein bissl etwas) ist mir aufgefallen wie bescheiden diese Autopublish Funktion doch ist.

Was macht man mit zu wenig Wind und zu viel Zeit?

Als wir vor ein paar Jahren die Idee mit dem Team KitEvolution irgendwie in die Tat umsetzten war der Webauftritt bzw. dieser Blog ein zentraler Bestandteil der Grundidee. Beim Zusammenfassen aller Wünsche und Möglichkeiten war ein nicht gerade unwichtiger Punkt unsere Drachen bzw. den Inhalt unserer Drachentaschen ins Web zu bringen. Im Laufe der letzten Jahre haben wir das aber irgendwie aus den Augen verloren. Wir haben zwar alle mögliche Medien eingebunden auf die wir unsere Bilder gespeichert haben aber unsere Drachen sind da eben ein Teil vom Ganzen. 

Vorfreude

Ich weiß ja nicht wie es Euch, den drachenaffinen Mitlesern, aktuell geht (Jaja ich weiß die ersten Feste haben schon läääängst stattgefunden ;-)). Ich für meinen Teil freue mich im Moment wirklich wie wahnsinnig wenn es endlich, endlich wieder losgeht mit den Wiesenbesuchen, dem Freunde treffen, dem gute Zeit verleben und natürlich nicht zuletzt dem Drachen steigen lassen. Wenn also alles in allem die Drachensaison wieder so richtig startet.