Alle Artikel mit dem Schlagwort: Windspiel Gemeinschaft Fulda

Kinderdrachenfest in Fulda 2014

Man muss es ja auch mal ruhiger angehen lassen und kann ggf. auch beruflich bedingt ja nicht die ganze Zeit und jedes Wochenende auf Autobahnen verbringen die einen zu Drachenfesten weit, weit weg von zu Hause führen 😉 Somit war es am vergangenen Samstag das Kinderdrachenfest in Fulda, dass uns lockte. Zum einen da es eben mehr oder minder „um die Ecke“ ist, zum anderen ist es ja auch immer wieder angenehm mit den Mädels und Jungs von der WSG eine gemütliche Zeit zu verbringen 🙂

1. Fuldaer Drachenspektakel

Pfingsten… da war doch was?!? Ach ja unsere Freunde aus Fulda veranstalten hier ihr kleines freundschaftliches (inoffizielles) Fest auf „ihrer“ randhessischen Wiese. Und was war jetzt 2014? In diesem Jahr sollte alles etwas anders werden! Auf Grund des 20 jährigen Bestehens der WindSpielGemeinschaft (WSG) Fulda sollte 2014 entsprechend gefeiert werden. Dementsprechend waren die Mädels und Jungs in den letzten Wochen und Monaten damit beschäftigt das 1. Fuldaer Drachenspektakel auf die Beine zu stellen.

Vatertagsgrillen und Vatertagsfliegen im Rodgau

Was machen mit den vielen Feiertagen im Mai? Was machen wenn, nach einigen Anlaufschwierigkeiten, das Wetter an solchen Tagen hält was die Jahreszeit verspricht? Was machen wenn neue Drachen geflogen werden wollen? Genau man trifft sich zu einem schönen Grill bzw. Flugevent auf einer Wiese um den Tag im Kreis von Freunden, Bekannten und Vereinsmitgliedern zu verbringen. So wieder geschehen am vergangenen Vatertag. Der Drachenclub Aiolos hatte, politisch korrekt ;-), ALLE Mitglieder, egal ob männlich oder weiblich, zum gemeinsamen Grillen auf die Wiese am Rodgauer Badeseee geladen.

10. Antiwarmduscherfliegen (AWDF) in Wünneberg

Das erste Wochenende im Januar gehört den Antiwarmduschern. Normalerweise wurde das Treffen bisher auf Römö abgehalten, dieses Jahr fand es in Wünneberg statt. Zentral in Deutschland fanden viele Drachenflieger den Weg dorthin. Bei 8 Grad Außentemperatur, Sichtweiten bis 50m in den Himmel und ein wenig Nieselregen war es ein Supertreffen.